WHFB-Schlacht [0010] – Trainingsspiele

Am vergangenen Samstag fand eine weitere Schlacht statt. An dem Tag hat uns Jörg beehrt, welcher (wieder) in Warhammer Fantasy einsteigen will. So wurden an diesem Tag quasi zwei Trainingsspiele abgehalten.

Jörg, welcher in Zukunft mit dem Imperium in die Schlacht ziehen will, hat die Oger von TitoFuente bekommen. Eine Armee um die 1550 Punkte ohne magische Gegenstände.

Das erste Duell fand gegen die Dunkelelfen von Mirko statt. Nach 4,5 Stunden Spielzeit wurde ein cut gemacht. Das Spiel sah bis hier hin noch sehr ausgeglichen aus. Nach Siegespunkten hatte Mirko hier mit 100 Punkten Vorsprung einen Sieg verbuchen können.

Das zweite Spiel lautete dann Oger gegen Hochelfen. Ein Spiel auf Augenhöhe, auch wenn es Anfangs für die Hochelfen leicht besser lief. Zugegeben, nach einer Weile haben wir verpasst die Runden zu zählen und so wurde bis zum bitteren Ende gespielt. Nach zwei Stunden Spielzeit war es dann auch soweit und die Hochelfen konnten die letzten Oger vernichten. Nach Punkten hätten die Hochelfen hier wahrscheinlich nur knapp gewonnen.

Alles in allen trotz zäher Regelkunde ein spaßiger Abend.

Bilder:

Liked it? Take a second to support Hammered on Patreon!
%d Bloggern gefällt das: