WHFB-Schlacht [0032] – Triumph & Treuebruch

Letzten Sonntag fand eine weitere Schlacht mit der Erweiterung Triumph und Treuebruch statt. Es spielte Imperator Swenson mit seinem Imperium, Kalatas mit seinen Dunkelelfen begleitet von Tiermenschen Söldnern, und Tito Fuente welcher die Hochelfen in die Schlacht führte und einen Waldelfen Söldner im Schlepptau hatte.

Gespielt wurde Szenario 1, der Spieler welcher am nächsten zur Mitte steht erhält nach jeder Runde 100 Siegespunkte. Zuerst konnte Tito Fuente Raum gut machen, da er zuerst aufstellen durfte. Kalatas verzettelte sich ein wenig im Platz und musste seine Söldner als Reserve aufmarschieren lassen. Zudem verlor er in Runde 1 schon seine Zauberin.

Das Imperium stand kompakt in der Flanke beider Gegner. Das Imperium schaute den Hochelfen und den Dunkelelfen bei der gegenseitigen Hinrichtung zu und räumte viele „Reste“ ab. Sein Dampfpanzer stieß auf wenig Gegenwehr.

Am Ende gewann das Imperium deutlich mit ca 2500 Punkten. Den zweiten Platz belegte Kalatas mit ca 750 Punkten, auf Platz drei Tito Fuente mit 550 Punkten.

Bilder:

Liked it? Take a second to support Hammered on Patreon!
%d Bloggern gefällt das: