AoS-Schlacht [0032] – Kharadron Overlords -vs- Seraphon

Nachdem erst vor kurzen die Flesh-Eaters eine unangenehme Bekanntschaft mit den Kharadron Overlords gemacht haben, sollten sich heute die Kharadron Overlords aus Barak Zilfin bei den Seraphon vorstellen.

Kharadron Overlords -vs- Seraphon

Gespielt wurde nach 2000 Punkten und Open War Karten

Highlights:

Runde 1:

  • Bedingt durch die Sonderregeln für Barak Zilfin, durften die Kharadron Overlords die Schlacht beginnen
  • Auf der linken Flanke landete die Ironclad und entlud die komplette Mannschaft. Lediglich der Admiral blieb an Bord
  • Die Frigate zog ebenfalls auf die linke Flanke und unterstützte dort mit Kanonenbeschuß auf die Seraphon
  • Die Seraphon staunten nicht schlecht. Ein Trupp Saurus Knights und ein Scar-Veteran auf Carnosaurus wurden von den Duardin in der Beschussphase nahezu ausgelöscht
  • Was nach dem Beschuss übrig blieb, erledigten die eifrigen Endrinriggers
  • Zwei Bastilladons reisten durch die Fähigkeit „Herrscher von Raum und Zeit“ auf die linke Flanke und versuchten die Ironclad unter Beschuss zu nehmen
  • Diese erlitt ein paar leichte Kratzer, welche jedoch nicht gravierend waren

Runde 2:

  • Die Duardin gingen nun wieder an Bord der Ironclad und zogen in Richtung Schlachtfeld-Zentrum
  • Dort versammelten sich nun auch langsam die Seraphon, welche nun darauf spekulierten den in Runde 3 kommenden Kometen für sich zu beanspruchen
  • Sowohl die Kharadron Overlords, als auch die Seraphon wechselten durch Luftschiffe und Bastilladons einige Schüsse aus jedoch ohne gravierende Auswirkungen
  • Dann zogen sich die Bastilladons ein wenig zurück, um auch in anderen Bereichen des Schlachtfelds den Kometen in Empfang zu nehmen
  • Beide Parteien heilten ihre angekratzten Einheiten durch die „besonderen Umstände“ der Mission

Runde 3:

  • Der Komet erschien, sehr zum Ärger der Seraphon, in dem zentralen Bereich des Schlachtfelds an welchen die Duardin am nächsten waren
  • Beide Parteien zogen nun ihre Streitkräfte in das Zentrum des Schlachtfelds
  • Von den Luftschiffen der Kharadron Overlords sprangen alle Einheiten auf das Schlachtfeld um das Missionsziel zu erobern
  • Die Saurus Guard der Seraphon wagte einen Nahkampf mit der Frigatte
  • Heftiger Beschuss dezimierte viele Seraphon
  • Endrinriggers kümmerten sich um einen weiteren Trupp Saurus Knights
  • Bastilladons schossen im Umkehrschluss auf die Endrinriggers und sorgten dort für herbe Verluste

Runde 4:

  • Ein Saurus Eternity Warden und der Admiral der Kharadron Overlords boten sich einen Showdown
  • Dabei wurden beide von Luftschiffen und Bastilladons unter Beschuss genommen
  • Eine Einheit Arkanauten übernahm währenddessen die Kontrolle über das Missionsziel

Runde 5:

  • In Runde 5 fiel die Entscheidung
  • Die Seraphon konnten das Missionsziel unmöglich einnehmen
  • So wurden nur noch die Ergebnisse verwaltet
  • Ein Bastilladon musste das zeitliche segnen, nachdem es von Arkanauten und der Ironclad unter Beschuss genommen wurde

Ergebnis:

Der erste Sieg für die Kharadon Overlords!

Fazit:

Spannendes Spiel. Wie auch gegen die Flesh Eaters, dominierten die Kharadron Overlords die Schlacht. Dieses mal kam ihnen das halten nur eines Missionsziels sehr entgegen. Wäre dieses in den Truppen er Seraphon erschienen hätte die Sache aus anders ausgehen können. Aber so blieben die Seraphon chancenlos.

Bilder:

Liked it? Take a second to support Hammered on Patreon!
%d Bloggern gefällt das: