WHFB-Schlacht [0008] – Hochelfen -vs- Skaven

Am 23.09.2012 fand die achte Schlacht in Warhammer Fantasy statt.
Thufirs Skaven trafen auf die Hochelfen von Tito Fuente. Beide hatten vom Turnier noch eine Rechnung offen, als Thufirs Skaven ein wahres Massaker an den Hochelfen abgehalten haben.

Spielbericht:

Bei der Schlacht wurde nicht nach den gleichen Regeln wie bei dem Turnier gespielt. Jedoch wurden auch hier keine“Besonderen Charaktermodelle“ benutzt und die Armeelisten lagen bei beiden spielen „nur“ maximal 15 Punkte auseinander.

In Spiel 1 gewannen die Hochelfen gegen die Skaven sehr deutlich. TitoFuente hatte das erste Mal Kavallerie auf dem Spielfeld und konnte damit erfolgreich mehrere Runden lang das Todesrad von Thufir blockieren.
Insgesamt muss man jedoch anmerken das die Skaven ein unheimlichen Würfelpech hatten. Wären einige Würfel anders gefallen, hätte die Schlacht auch anders ausgehen können.

Spiel 2: Im Prinzip hier das gleiche in grün. Gegen Ende wurden keine Siegespunkte errechnet. Die Skaven hatten nur noch ein Regiment auf dem Feld und von den Hochelfen wurde nur die Seegarde ein Opfer der Skaven. Auch hier war das Würfelglück für Thufir nicht gegeben, zudem probierte er das erste Mal die Hordenstellung mit den Skaven aus.

Insgesamt ein angenehmer Nachmittag. Ich denke wir beide haben viel gelernt und hatten ne Menge Spaß! 🙂

Bilder:

Liked it? Take a second to support Hammered on Patreon!
%d Bloggern gefällt das: